Schlagwort-Archive: erinnerung

exil

»fuer den wirklichen schriftsteller sind buecher die einzige heimat, buecher, die auf regalen stehen oder in seiner erinnerung.« roberto bolano in literatur und exil

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen