theorie

darueber hinaus: auch theoretische ueberlegungen sind nicht einfach logische ableitungen, sondern haben entschieden mit ploetzlichen einfaellen der phantasie zu tun, mit phantastischer obsession. theorien sind oft wirklich phantastische erfindungen!

karl-heinz bohrer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu theorie

  1. Christian Ebert schreibt:

    Mein Theoriefavorit:
    Der tragische _Transport_ ist nämlich eigentlich leer, und der ungebundenste.
    (Friedrich Hölderlin, Anmerkungen zum Oedipus)
    Nicht daß ichs verstanden hätte, aber beim Nachdenken darüber kann man so schön langsam verzweifeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s